Schach AG

Schon seit einigen Jahren lernen die Kinder im Nachmittagsangebot unserer offenen Ganztagsschule das Schachspiel kennen. Nun bieten wir eine Schach AG auch für die anderen Kinder der Schule an. Montags treffen sich dazu  Kinder des 1. und 2. Schuljahres und mittwochs Kinder des 3. und 4. Schuljahres. Nachdem die Kinder die Grundregeln und Figuren kennengelernt haben, üben sie in verschiedenen Lernphasen die Anwendung der Regeln.

Schach in der Schule bewirkt bei Kindern eine Steigerung der Konzentrationsfähigkeit. Dies hat damit zu tun, dass man beim Schachspiel gezwungen ist, still zu sitzen, genau hinzugucken, andere ablenkende Gedanken auszuschalten und die Aufmerksamkeit zu fokussieren. Doch nicht nur die Konzentrationsfähigkeit der Schach spielenden Kinder steigt messbar an, sondern auch ihre Intelligenz. Das haben Studien gezeigt.